Ein Rat für die Sommerferien: wie kommt mensch ins Val Susa?

Manifestazione No Tav Bussoleno © TM News Infophoto 8 Wie komme ich ins Val Susa?

Von Turin mit dem Zug:

Der Zug fährt jede Stunde vom Bahnhof “Torino Porta Nuova” nach “Susa”. Er kostet weniger als 5 €. Wenn du in Susa ankommst, sind es 3 km bis “Venaus”, wo das Camp ist. Eine Strecke, die sich zu Fuss gehen lässt. Du kannst aber auch den Bus nehmen, der in der Nähre vom Bahnhof fährt.

Es ist allerdings auch recht einfach, Leute aus der Gegend zu finden, die die dich mitnehmen.

Von Turin (Autobahn):

Fahre A32 bis Ausfahrt “Susa”.

(Es gibt oft Bullenkontrollen, vorallem wenn du mit dem Auto kommst. Es gibt allerdings den freien Radiosender “Blackout Radio” (105.250 FM), wo berichtet wird wo Kontrollen stattfinden.

 

 

This entry was posted in Aktuelle Nachrichten. Bookmark the permalink.